.diary.
.about me.
.best friend*s.
.darling*s.
. r0ver ‹3 .
.pictures.
.pictures made by me.
.old shit.
.gastbook.
.Contact.








x Samstag Nacht x

Ich glaube es war mit Abstand die schlimmste Nacht meines Lebens.. um 5 Uhr sind Dine; Cloed, Paty und ich nach Bonn zum Pützchens Markt gefahren. Ja ka wann wir dann da waren aufjedenfall haben wir als erstes Mal Herr Heckner gesehen Oo &' er hatte das gleich an; wie jeden Tag! Jaa.. dann sind wir zum Bayernzelt wo dann irgendwelche komischen Freunde von Dine's Schule waren. Auf die hatten Cloed und ich allerdings nach 1 Stunde keine Lust mehr. Das heißt wir sind zurück nach Köln fahren. Naja eher Mehrheim zum Marc; Cloed's Bf. Jaa erstmal in der S-Bahn voll der Penner eh.. der uns irgendne Nummer andrehen wollte; für ins Fernsehn und meinte Cloed soll nicht lachen und ich hätte die schönsten Beine, die er je gesehen hat ^^ Olle Nuss eh. Ja dann in Bonn in den Zug eingestiegen nach Deutz; sitzen da so 4 coole Oma's neben uns eh. "ich hätte jetzt voll Lust auf'n Wasser mit Schaum" - "ich auf'n Bier; aber der Schaum soll unten sein." eh die haben nur Lustige Sachen von sich gegeben. Jaa dann in Deutz ruft aufeinmal Marc an &' meinte er sieht uns.. da er hinter uns hergelaufen ist ^^ Dann sind wir in irgendne Kneipe gefahren mit Freunden von Marc; dann zu der Ex von dem &' dann mim Bus zu nem Freund ^^ Jaa.. soweit ja gut. Es hieß nur die ganze Zeit und fährt jmd zum Bahnhof von den Freunden da.. der wollte aber dann aufeinmal 5€ - tz hatten wir aber ned. Ja dann ein Freund von Marc alle seine Freund angerufen.. Hm einer meinte dann er kommt; aber erst um halb zwei wobei wir um halb zwei mit der Bahn fahren wollten.. wir dann mit dem der alle angerufen hat - allerdings schon getrunken hatte - zur S-Bahn Station gefahren. Da fuhr auch die nächste Bahn erst um 5 vor Zwei. Naja haben wir halt Micha; en Freund von Cloed angerufen; dass er uns abholen soll. Als er dann schon unterweg's war kam aufeinmal der; der uns um halb zwei fahren wollte und meinte er fährt uns zum Kölner Bahnhof. Eh son Bodyguard eh &' noch mit nem Freund, der genauso aussah. Ja wir hatten leicht Angst. Und das Auto erst; Hammer!! Ja wir dann aber natürlich eingestiegen und der ist auch noch so asi und fragt ob wir keine Angst haben wo er uns hinfährt und so was. Neeh wieso auch x) Wir sind nur fast vor Angst gestorben. Naja dann am Hauptbahnhof angekommen haben wir uns in Mc's gesetzt und auf Dine gewartet; die halt von Bonn back kam &' auf Micha. Wir sitzen gerade im Mc's.. wer kommt rein? Die Bullen! Ein Glück haben die uns ned gesehn. Puh eh; naja aufjedenfall hat Micha uns dann nach Hause gefahren und wir sind alle 3 gut bei mir angekommen; zum Glück. Das war ne Nacht; sag ich euch. ^^
10.9.07 14:45
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de